Sie sind hier: Links > Amnesty international
DeutschEnglishFrancais
25.7.2017 : 2:41 : +0200

Amnesty international

Amnesty International setzt sich für die Durchsetzung aller in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte formulierten Rechte ein. Besonders engagiert sich Amnesty

  • gegen Folter, Todesstrafe, politischen Mord, grausame, unmenschliche oder erniedrigende Behandlung oder Strafe und das "Verschwindenlassen" von Menschen,

  • für die Aufklärung von Menschenrechtsverletzungen und die Bestrafung der Täter,

  • für die Freilassung gewaltloser politischer Gefangener, die aufgrund ihrer Herkunft, Hautfarbe, Sprache, Religion oder Überzeugung inhaftiert sind,

  • für den Schutz von Menschenrechtsverteidigern,

  • für den Schutz von MigrantInnen, Flüchtlingen und Asylsuchenden,

  • für den Schutz der Menschenrechte in bewaffneten Konflikten,

  • für eine wirksame Kontrolle des Waffenhandels,

  • für den Schutz von Frauen und Mädchen vor Gewalt und Unterdrückung,

  • für die Förderung der wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechte,

  • für den Eingang der Menschenrechte in internationale sowie regionale Vereinbarungen und Konventionen,

  • für faire und zügige Gerichtsverfahren, insbesondere bei politischen Gefangenen,

  • für Programme zur Menschenrechtserziehung und zur Förderung des Bewusstseins für die Menschenrechte ,

  • für die Zusammenarbeit von nichtstaatlichen Organisationen, den Vereinten Nationen und regionalen zwischenstaatlichen Organisationen zur Verteidigung der Menschenrechte

Kontakt:

Amnesty International Sektion

Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V.

53108 Bonn

Telefon +49 (0)228 / 9 83 73-0
Telefax +49 (0)228 / 63 00 36

E-mail info@amnesty.de

Website: Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.amnesty.de